Exakte Daten im ERP-System. Wie Data-Quality-on-Demand ERP-Systemen zuarbeitet.

Mobilisieren Sie Ressourcen, nutzen Sie Chancen.

Das gut funktionierende Enterprise-Resource-Planning-System (ERP) braucht die qualitativ hochwertige Datenbasis. Data-Quality-on-Demand hat alles, was erforderlich ist, um stets mit einer bestmöglichen Datenqualität zu arbeiten. Die Online-Einzelprüfung checkt schon bei jeder Dateneingabe direkt auf Korrektheit und korrigiert Adressfehler und Bankverbindungen. Sie vergibt Anredeschlüssel und vermeidet Dubletten. 

Größere Datenvolumen bearbeiten Sie in einem Rutsch mit der Online-Dateienoptimierung.

Aktivieren Sie Potentiale und Optionen.

Besonders interessant für Vertrieb und Marketing sind die Möglichkeiten zur Datenanreicherung mit Geo-Daten und weitergehenden Merkmalen. Sie ermöglichen die Planungen in neuen, räumlichen und soziodemografischen Dimensionen.

Beste Verbindungen für beste Beziehungen.

Data-Quality-on-Demand arbeitet problemlos mit ERP-Systemen aller Art zusammen. Über mehrere Schnittstellen sind einfach Verbindungen herzustellen. Zu mehr und mehr ERP-Systemen (Anwendungen wie auch Web-Diensten) stellt Uniserv fix und fertige Verbindungen, so genannte "Connectoren", zur Verfügung.

Aller Anfang ist einfach.

Am einfachsten lernen Sie Data-Quality-on-Demand kennen, indem Sie alles ausprobieren. Kostenlos und unverbindlich.

Falls Sie weitere Informationen suchen, sind Sie im Informationszentrum von Data-Quality-on-Demand genau richtig.

Manches kann besser im persönlichen Gespräch geklärt werden.